Wibbing, Siegfried:
 

Die Tugend- und Lasterkataloge im Neuen Testament
und ihre Traditionsgeschichte unter besonderer Berücksichtigung der Qumran-Texte

Beihefte zur Zeitschrift für die Neutestamentliche Wissenschaft 25
 

Alfred Töpelmann, Berlin, 1959

128 Seiten, Paperback
Antiquarisch
 
 
 

Persönliche Bewertung und Kritik:
Für Profis - Empfehlung: noch nicht möglich

Aus der Einleitung:
"Zu den mannigfaltigen literarischen Formen, die sprachlich das Bild des NT geformt haben, gehört auch die der Tugend- und Lasterkataloge. Aufzählungen von Tugenden und Lastern in längeren Reihen begegnen uns im NT - vor allem in den paulinischen Briefen - nicht zum ersten Mal, sondern sind wie viele andere formbildende Elemente der neutestamentlichen Sprache in der Literatur des Hellenismus und Spätjudentums vorgegeben. Sie stehen dort im festen Zusammenhang bestimmter ethischer Aussagen und Systeme, in denen ihnen eine besondere Bedeutung zukommt.
Mit dieser Feststellung ist das Problem angedeutet, das sich bei dem Thema der ntlichen Tugend- und Lasterkataloge stellt: Es ist die Frage, wie sich die Tugend- und Lasterkataloge des NT zu denjenigen in der Literatur der ntlichen Umwelt verhalten. Denn daß hier ein Zusammenhang vorhanden ist, ergibt sich aus der Tatsache, daß das NT einmal entstanden ist auf dem Boden des Spätjudentums und zum anderen aus der Begegnung mit der griechischen Welt im Zeitalter des Hellenismus. Bei dem Vergleich mit dieser Literatur wird man sich nicht einfach mit der Konstatierung formaler Parallelen für Form, Aufbau und Inhalt der ntlichen Tugend- und Lasterkataloge begnügen dürfen..."
 
 

Inhalt:

Einleitung: Problemgeschichte

I.Teil: Die Tugend- und Lasterkataloge in der griechischen und jüdischen Literatur (außer dem Qumran-Texten)
1. Kapitel: Die Tugend- und Lasterkataloge in der Stoa
2. Kapitel: Die Tugend- und Lasterkataloge in spätjüdischer Literatur

II. Teil: Die Tugend- und Lasterkataloge in den neugefundenen Handschriften von Qumran am Toten Meer
1. Kapitel: Der Inhalt der Tugend- und Lasterkataloge in der Sektenschrift
2. Kapitel: Die Verankerung der Tugend- und Lasterkataloge in der dualistischen Anthropologie der Sektenschrift

III. Teil: Die Tugend- und Lasterkataloge des Neuen Testaments
1. Kapitel: Form, Aufbau und Inhalt der ntlichen Tugend- und Lasterkataloge
2. Kapitel: Die dualistische Struktur der paulinischen Tugend- und Lasterkataloge
3. Kapitel: Die Bedeutung der Tugend- und Lasterkataloge innerhalb der ntlichen Paränese
 
 

Zurück zur Liste