Schick, Alexander:

Faszination Qumran

Wissenschaftskrimi, Forscherstreit und wahre Bedeutung der Schriftrollen vom Toten Meer?
Schwengeler Verlag, CH-Berneck, 1998
160 Seiten, Hardcover
ISBN 3-85666-397-5 (Schwengeler Verlag)
ISBN 3-89397-382-6 (CLV; Auslieferung für Deutschland)
vergriffen
 
 

Persönliche Bewertung und Kritik:
Für Einsteiger - Empfehlung: sehr gut

Es handelt sich hierbei um die komprimierte Fassung des Bestsellers "Jesus und die Schriftrollen von Qumran", die dafür jedoch um aktuelle Entdeckungen und Forschungsergebnisse erweitert wurde.
Alles, was ich über das erste Werk geschrieben habe, trifft demnach auch auf dieses Buch zu. Immer noch über 300 Fotos sind in diesem inhaltlich (und auch preislich) attraktiven Band enhalten.
 

Rückseitentext:
"Die Schriftrollen vom Toten Meer bergen auch noch 50 Jahre nach ihrer Entdeckung ein grosses Geheimnis. Fast jeder hat schon von den spektakulären Funden gehört, aber die meisten haben nur eine vage Vorstellung, worum es sich genau handelt. Die Jagd nach den Schriftrollen und die Erforschung der uralten Texte ist ein packender Wissenschaftskrimi!
Zweitausend Jahre lagen die Rollen in den Höhlen bei Qumran versteckt, dann bearbeiteten jahrzehntelang unermüdliche Forscher die winzigen übriggebliebenen Lederschnipsel. Die Qumranrollen gelten als die grösste archäologische Sensation unseres Jahrhunderts, da die Texte ein besseres Verständnis der Überlieferung der Bibel und der Zeit Jesu von Nazareth ermöglichen.
Dieses Buch ist eine leicht lesbare populärwissenschaftliche Einführung in die faszinierende Qumranforschung. Es werden die allerneuesten Funde und Forschungsergebnisse präsentiert und vor allem wird allgemeinverständlich in die Entdeckungsgeschichte und die theologische Bedeutung der Qumrantexte eingeführt. Die direktbeteiligten Forscher kommen ausführlich zu Wort und der Leser erfährt aus erster Hand, was sich wirklich hinter den Funden von Qumran verbirgt: Es gibt keine 'Verschluss-Sache Jesus!'"

Hier gibt es Infos auf Holländisch!
 
 

Zur virtuellen Bibel- und Qumranausstellung des Autors!

Fragen an den Autor





Inhalt:

Geleitwort von Prof. Dr. Betz
Vorwort von A. Schick

Kapitel 1: Sensation in der Wüste
Kapitel 2: Der Kampf um Höhle 1
Kapitel 3: Das grösste Puzzle der Welt
Kapitel 4: Das internationale Schriftrollenteam
Kapitel 5: Die Qumranrollen kehren zurück nach Israel
Kapitel 6: Bei Kriegsgefahr auf Tauchstation
Kapitel 7: Die Bibeltexte von Qumran
Kapitel 8: Die stinkenden Schätze aus der Fledermaushöhle
Kapitel 9: Qumranrollen als Kriegsbeute
Kapitel 10: Das Zentrum der Essener
Kapitel 11: Der Täufer und Qumran
Kapitel 12: Qumran - Die Wiege des Christentums?
Kapitel 13: Der Prozess Jesu im Licht der Qumran-Rollen
Kapitel 14: Frieden auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen?
Kapitel 15: Die geheimnisvolle Kupferrolle
Kapitel 16: Neueste Entdeckungen in Qumran
Kapitel 17: Die Bibel - ein einzigartiges Buch

Fussnoten
 

Andere Qumran-Bücher von Alexander Schick:
"Jesus und die Schriftrollen von Qumran"
"Auf der Suche nach der Urbibel"
 
 

Zurück zur Liste