Maier, Johann:
 

Die Tempelrolle vom Toten Meer und das "Neue Jerusalem"
 

3., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage

Ernst Reinhardt Verlag, München, 1997

ISBN 3-497-01440-0
350 Seiten, Taschenbuch
20,35 Euro
 
 
 

Persönliche Bewertung und Kritik:
Für Fortgeschrittene - Empfehlung: noch nicht möglich

Die dritte Auflage hat gegenüber der zweiten um 220 Seiten zugenommen. Und das liegt keineswegs an den 24 Seiten, die die Texte über das "Neue Jerusalem" wiedergeben, sondern an einer bis ins Detail gehenden Ausarbeitung der beiden Tempelrollen 11Q19 und 11Q20, wobei natürlich die Rolle 11Q19 aufgrund ihres Zustandes und ihrer Länge den weitaus größeren Teil ausmacht.

Rückseitentext:
"Die Tempelrolle zählt zu den wichtigsten Qumran-Texten; für die Kenntnis des religiösen Denkens und Lebensgefühls in den vorchristlichen Jahrhunderten ist sie von unschätzbarem Wert. In dieser erweiterten Neuauflage sind die neuen Funde und die jüngsten Forschungsergebisse berücksichtigt (vgl. auch UTB 1862, 1863 und 1916 "Die Qumran-Essener: Die Texte vom Toten Meer Band I-III"). Die Tempelrolle ist ein aus mehreren Quellen kompiliertes Gesetzeswerk, das nach systematischen Gesichtspunkten aufgebaut ist: VomTempel als dem Zentrum der Heiligkeit ausgehend, formuliert das Werk die rituellen Regeln abgestuft bis an die Grenzen des Landes Israel. Der erste Teil des Buches behandelt u.a. Handschriften, Sprache, Inhalt und Datierung der Tempelrolle, der zweite Teil das "Neue Jerusalem". Damit wird auch neues Licht auf die utopische Stadtplanung jener Zeit geworfen. Tempelplan und Idealentwürfe für die endzeitliche Stadt bezeugen die imposante Jerusalemer Architekturtradition."
 
 

Inhalt:

Vorwort
Siglen und drucktechnische Erläuterungen
Abkürzungen
Literatur zur Tempelrolle
Abbildungen

Die Tempelrolle vom Toten Meer

Einführung
1. Die eigentümliche Geschichte der Rolle 11Q19
2. Der Inhalt und die Systematik der Tempelrolle
3. Quellen und Redaktion der Tempelrolle
    3.1. Quellenschriften
    3.2. Methoden der "Autoren" bzw. Redaktoren
4. Die Tempelrolle im Verhältnis zu anderen frühjüdischen Texten
    4.1. Tempelrolle und Chronikbücher
    4.2. Tempelrolle und Jubiläenbuch
    4.3. Tempelrolle unc CD
    4.4. Tempelrolle und 4QMMT
    4.5. Tempelrolle und "Neues Jerusalem"
    4.6. Tempelrolle und 4Q364-367
5. Sprache und Stil
6. Traditionszusammenhang und Sitz im Leben
7. Datierung

11Q19 Tempelrollen-Exemplar A

Teil I: Rahmenteil A: Einleitung. Kol. 1-2 Einbindung in den Sinaibund: 11Q19 Kol. 1-2

Teil II: Kol. 3 - 48,? Das Heiligtum in der Heiligen Stadt und sein Kult

Einführung
1. Der Text und seine Quellenschrift als Zeugnisse Jerusalemer Architekturtradition
2. Datierung
3. Das Heiligtum als Gesamtanlage
4. Das Heiligtum und die Stadt des Heiligtums
5. Das Verhältnis zum Ezechielentwurf
6. Das Verhältnis zum Zeltheiligtum der Priesterschrift
7. Das Verhältnis zur herodianischen Anlage
8. Vom ersten zum letzten Tempel
9. Der göttliche Bauplan

A. Tempelgebäude und Altarbereich: Kol. 3-13,7
1. Materialen (?): Kol. 3,?-8
2. Im Tempelhaus: Kol. 3,? - 11,?
3. Brandopferaltar Opferanlässe: Kol. 11,? - 13,7

B. Die Opfer im Kalenderzyklus: Kol. 13,8-30,?
1. Das regelmäßige tägliche Opfer (Tamid)
2. Sabbat-Opfer
3. Monatsanfangs-Opfer
4. Neujahrsfest-Opfer
5. Weihfest
6. Passahfest
7. Mazzotfest
8. Gerstenerstlingsfest
9. Omerzählung und Wochen-(Weizenerstlings)fest
10. Neuweinfest
11. Frischölfest (22. Elul)
12. Holzabgabefest (23. -29. Elul)
13. Der 1. des 7. Monats (Tishri)
14. Der Versöhnungstag (Freitag, 10. Tishri)
15. Das Laubhüttenfest/Sukkot
16. Abschluß der Opfervorschriften

C. Die Hofanlagen des Heiligtums: Kol. 30,?-45,7a
Ca. Bauten im Priesterhof
Cb. Der Innere Hof (Priesterhof)
Cc. Der Mittlere Hof (Männerhof)
Cd. Der Äußere Hof (Israelitenhof)
Ce. Ablösungsordnung für Kultdienst

D. Ritueller Schutz des Heiligtums und der Stadt des Heiligtums: Kol. 45,7b-48,?
1. Ausgeschlossene Personen
2. Einrichtungen
3. Heiligkeit der Stadt des Heiligtums

Teil III: Allgemeinere Gesetze: Kol. 48,?-66,17

E. Erster allgemeiner Gesetzessammlungskomplex: Kol. 48,?-56,11
1. Reinheitsvorschriften
2. Rechtswesen
3. Kultische Vorschriften
4. Verführung zu Götzendienst
5. Gerichtsordnung

F. Königsrecht und Heeresordnung: Kol. 56,12-60,?
1. Königsrecht
2. Kriegsgesetze
3. Fluch und Segen

G. Zweiter allgemeiner Gesetzessammlungskomplex: Kol. 60,?-64
1. Ansprüche des Kultpersonals
2. Wahrsagerei und Prophetie
3. Probleme der Beweisführung bei Verbrechen
4. Kriegsdienstgesetze
5. Schutz des Landes vor Blutschuld
6. Familienrechtliche Bestimmungen
7. Schutz der Mitisraeliten
8. Inzestgesetze/Sexualtabus

11Q20 Tempelrollen-Exemplar B

Einführung
Übersetzung

Das "Neue Jerusalem"

Einführung
Übersetzung
1Q32
2Q24
4Q554-4Q555
5Q15
11Q18

Stellenregister
 
 

Andere Qumran-Bücher von Johann Maier:

Die Texte vom Toten Meer
Die Qumran-Essener (zusammen mit Kurt Schubert)
Die Qumran-Essener: Die Texte vom Toten Meer I
Die Qumran-Essener: Die Texte vom Toten Meer II
Die Qumran-Essener: Die Texte vom Toten Meer III
 
 

Zurück zur Liste